Kaffee trifft Influencerin: Kooperation mit Adrienne Koleszár

Seit Ende Oktober setzt die Marke „Dresdner Espresso“ auf die Zusammenarbeit mit Influencerin Adrienne Koleszár. Die Dresdnerin wurde in den letzten Tagen mit einer Kaffeemaschine und einem Vorrat an „Dresdner Espresso“ ausgestattet. Zeitnah stehen u.a. Besuche in der Rösterei auf dem Programm – verbunden mit einer entsprechenden Begleitung auf den einzelnen Social Media-Kanälen.

Henryk Budde, Vetriebsleiter: „Wir haben schon länger nach einem Testimonial für unser Produkt gesucht. Adrienne steht für Authentizität und hat zudem einen Bezug zu unserer Heimat. In den nächsten Wochen wollen wir gemeinsam ihr ein paar Stationen unseres Kaffees erlebbar machen. Wir freuen uns auf die Zusammenarbeit!“

Adrienne Koleszár: „Kein Tag beginnt bei mir ohne Kaffee. Bisher habe ich auf eine Kapselmaschine gesetzt. Die wurde jetzt ausgemustert. Der rauchig-nussige Dresdner Espresso vereint für mich viele Punkte: er ist magenfreundlich, enthält wenig Bitterstoffe und wird fair gehandelt. Nicht zuletzt wird er frisch in Dresden geröstet, was für mich ein absolutes Qualitätskriterium darstellt.“